Von der Weide


Willkommen auf dem Horn


Wir haben den schönsten Arbeitsplatz der Welt, mit Aussicht auf die Berge!

Und unsere Kühe weiden mit der gleichen Aussicht von März bis November. Im Winter bekommen sie hofeigenes Heu im Stall. Wir verfüttern kein Kraftfutter und kein Soja, nur die kleinsten Kälber kriegen ein wenig Schweizer Getreide oder Mais. Die Milch wird jeden Tag zu feinem Käse in der Käserei Eyweid verarbeitet.

Ab und zu schlachten wir eine Kuh aus unserer Weidehaltung und verkaufen das Fleisch direkt ab Hof.

Das auserwählte Tier wurde nicht mit Antibiotika behandelt und ist bei uns auf die Welt gekommen.


Aktuelles

Der nächste Verkaufstag von Weidefleisch ist am 20. November 2021

Wir machen einen kleinen Markt zusammen mit Freunden:

- Wolldorado mit "glismetem"

- Eglikatessen mit Teigwaren und Eingemachtem

- gartacker.ch mit "gnäihtem"

- Hof Kirchacker mit Produkten aus ätherischen Ölen

- Verpflegung mit Hamburger oder Bratwurst, Getränke


Unser Hofladen zur Selbstbedienung


Im Gefrierschrank hat es noch ein paar Stücke Huft, Plätzli, Fleischkäse, Ragout und Siedfleisch.

Im Kühlschrank sind Trockenwurst oder Trockenfleisch am Stück.

Bezahlung per TWINT oder Bar möglich.






Impressum: Anna-Barbara Moser, Trimstein